Falafelsalat mit gerösteten Knoblauchcroutons

Falafelsalat mit gerösteten Knoblauchcroutons

Genieße unser Veganes Rezept Falafelsalat mit gerösteten Knoblauchcroutons von feastr. Ideal auch zum Abnehmen. Ausgewogen und sehr lecker.

Nährwerte:

Brennwert2515 kJ (601 kcal)
Eiweiß25 g
Fett16 g
Kohlenhydrate75 g
Ballaststoffe24 g

Das brauchst du noch:

Topf, Brotmesser, Küchenmesser, Löffel, Gabel, Schneidebrett, Pfannenwender, Beschichtete Pfanne, Schüssel

Kochanleitung:

1

Die Falafel Trockenmischung nach Packungsanweisung zubereiten.

  • 90 g Falafel Trockenmischung
    90 g Falafel Trockenmischung
2

Den Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomate und die Paprika würfeln und alles in eine große Schüssel füllen.

  • 1 ⁠½ Romana Salate (ca. 180 g)
    1 ⁠½ Romana Salate (ca. 180 g)
  • 1 Tomate (ca. 120 g)
    1 Tomate (ca. 120 g)
  • 1 Paprika, gelb (ca. 140 g)
    1 Paprika, gelb (ca. 140 g)
3

Den Knoblauch fein hacken und das Brot würfeln.

  • 1 Knoblauchzehe (ca. 4 g)
    1 Knoblauchzehe (ca. 4 g)
  • 20 g Vollkornbrot
    20 g Vollkornbrot
4

Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Knoblauch und Brotwürfel darin knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und den Herd abstellen.

  • 1 TL Olivenöl, nativ
    1 TL Olivenöl, nativ
5

Mit angefeuchteten Händen tischtennisball große Bällchen aus der Falafelmischung formen.

    6

    Das Rapsöl in der selben Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und die Falafeln von allen Seiten goldbraun und knusprig braten.

    • 1 TL Rapsöl
      1 TL Rapsöl
    7

    Joghurt, Balsamico, Agavendicksaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel zu einem Dressing verrühren.

    • 20 g Soja-Joghurt
      20 g Soja-Joghurt
    • 2 TL Balsamico Essig
      2 TL Balsamico Essig
    • 1 ⁠½ TL Agavendicksaft
      1 ⁠½ TL Agavendicksaft
    • Salz
      Salz
    • Pfeffer
      Pfeffer
    8

    Das Dressing zu dem Salat geben und mit den Falafeln und den Knoblauchcroutons toppen.

      9

      Guten Appetit!