Bananen Kaffee Protein Bowl

Bananen Kaffee Protein Bowl

Genieße unser Veganes Rezept Bananen Kaffee Protein Bowl von feastr. Ideal auch zum Abnehmen. Ausgewogen und sehr lecker.

Nährwerte:

Brennwert2724 kJ (651 kcal)
Eiweiß31 g
Fett25 g
Kohlenhydrate66 g
Ballaststoffe8 g

Das brauchst du noch:

Kleiner Topf, Mixer, Esslöffel, Schneidebrett, Schüssel, Küchenmesser, Löffel

Kochanleitung:

1

Alle angegebenen Zutaten in einen Mixer geben und pürieren bis alles schön cremig ist und anschließend in einen Schüssel geben

  • 1 ⁠½ Bananen (ca. 175 g)
    1 ⁠½ Bananen (ca. 175 g)
  • 250 g Soja-Joghurt
    250 g Soja-Joghurt
  • 50 ml Kaffee
    50 ml Kaffee
  • 2 TL Agavendicksaft
    2 TL Agavendicksaft
  • 20 g Veganes Protein Pulver (z.B. Rocka No Whey)
    20 g Veganes Protein Pulver (z.B. Rocka No Whey)
2

Den gepufften Amaranth einrühren.

  • 15 g Amaranth, gepufft
    15 g Amaranth, gepufft
3

Die Schokolade in einem Topf auf mittlerer Stufe schmelzen lassen und anschließend auf der Bananencreme verteilen.

  • 25 g Schokolade, zartbitter
    25 g Schokolade, zartbitter
4

Optional kann die Creme im Kühlschrank 20 Minuten gekühlt werden bis die Schokolade ausgehärtet ist.

    5

    Die Nüsse grob hacken und die Bowl damit toppen.

    • 5 g Erdnüsse
      5 g Erdnüsse
    6

    Guten Appetit!